Gateway Gardens

Gateway Gardens – Ein Quartier in unübertrefflicher Lage

Mit Gateway Gardens entsteht ein neuer Stadtteil, der aufgrund seiner exponierten Lage bedeutende Standortvorteile bietet: Die unmittelbare Nachbarschaft zum Frankfurter Flughafen erlaubt den direkten Zugang zur Drehscheibe des internationalen Verkehrs. In Sichtweite zum Frankfurter Kreuz gelegen und mit zentraler Anbindung an Flughafen, ICE-Bahnhof und S-Bahn besticht das Gebiet mit seiner Infrastruktur und ist gleichzeitig von großzügigen Grünflächen umgeben. Gateway Gardens, das bedeutet hochmoderne Büro- und Dienstleistungsgebäude, ein Trade Center, Tagungs- und Konferenzmöglichkeiten sowie Gastronomieangebote inmitten der internationalen Frankfurt Airport City. Die Stadt Frankfurt und vier renommierte privatwirtschaftliche Partner bilden eine starke Verbindung, um mit Gateway Gardens ein pulsierendes Quartier zu schaffen. Neben der Fraport AG sind dies die Groß & Partner Grundstücksentwicklungsgesellschaft,
die ING Real Estate Germany und die OFB Projektentwicklung. Geballte Kompetenz für einen lebendigen, modernen und einzigartigen Standort.

 

Ihr größter Vorteil? Unsere Erfahrung!

Als Mieter in Gateway Gardens haben Sie viele Vorteile. Nicht nur, weil Sie in einer der attraktivsten Geschäftswelten Europas zuhause sind, sondern weil Sie zugleich von unseren innovativen wie sicheren IT-Lösungen profitieren. Lösungen, die auf jahrelangen Erfahrungen mit spezifischen Anforderungen basieren. Gateway-Gardens2
Gerade bei den komplexen Anforderungen zeigt sich, wie sinnvoll es ist, sämtliche Lösungen aus einer Hand zu erhalten. Ebenso wie die damit verbundenen Dienstleistungen und das komplette IT-Equipment. Mit der zur Fraport AG gehörenden AirIT Services AG haben Sie von Anfang an einen verlässlichen Partner rund um die IT-Infrastruktur. Bei Beratung und Planung. Bei Entwicklung und Implementierung. Und schließlich beim Betrieb der Informations- und Kommunikationseinrichtungen. Gateway-Gardens3